Kategorien
Allgemein

Expedition Polarstern

{Rezension} Dieses beeindruckende Sachbuch für Kinder ist im cbj Verlag erschienen und wird vom Verlag ab einem Alter von 10 Jahren empfohlen.

Direkt zu Anfang möchte ich sagen, dass es auch für Erwachsene ein absolut interessantes Buch ist und es sich durchaus auch für jüngere Kinder eignet, wenn sie beim Lesen und Lernen unterstützt werden. Denn auch jüngere Kinder sind für dieses wichtige Thema bereits empfänglich. Durch die einfache Schreibweise und die wunderbaren und vielseitigen Illustrationen eignet es sich hervorragend, um Kindern den Klimawandel und die Auswirkungen auf unser Ökosystem näher zu bringen.

Die Forschungsreise der »Expedition Polarstern« fand von September 2019 bis Oktober 2020 statt. Ein Forscherteam aus über 600 Crewmitgliedern und Wissenschaftler*innen aus über 20 Nationen sammelte Daten und zeigten, wie sich die Veränderungen in der Arktis auf das Weltklima auswirken. Die Polarregion gilt als Klimaküche, nirgendwo sonst auf der Erde erwärmt sich die Temperatur schneller.

In diesem Buch erfährt man, wie Klima entsteht, lernt Forschungsziele und Meereis-Fakten kennen. Das Buch ist großformatig und die zahlreichen Fotos und Illustrationen nehmen kleine und große Forscher direkt mit ins Abenteuer Nordpolarmeer. Man hat das Gefühl dabei zu sein und lernt so viel dazu: Welche Auswirkung hatte der Klimawandel bisher, wie sieht der Arbeitsalltag eines Forschteams aus und wie haben sich wilde Tiere bereits an extreme Verhältnisse angepasst.

Leider muss man auch erfahren, dass sogar am Nordpol Plastik gefunden wurde. Umso deutlicher wird, dass jeder einzelne von uns aufgerufen ist, sein Verhalten zu überdenken und konkret im eigenen Alltag Veränderungen herbeizuführen. Jeder einzelne ist dafür verantwortlich, den Klimawandel aufzuhalten.

Dieses Buch gibt Tipps und Informationen, was wir tun können um die Arktis zu schützen. Und das ist dringend nötig.

Denn die Arktis ist unsere Zukunft. Und unsere Kinder sind unsere Zukunft. Deshalb kann man nicht früh genug damit beginnen, Kindern das Thema näherzubringen und dies schafft dieses Buch auf beeindruckende Weise.

„Expedition Polarstern – Dem Klimawandel auf der Spur“ von Katharina Weiss-Tuider und Christian Schneider ist ein wahrer Bücherschatz. Ich bin mir sicher, dass uns dieses Buch noch viele Jahre begleiten wird, dass wir immer wieder darin lesen und Neues entdecken werden.

Wer weiß, vielleicht wird meine Tochter dieses Buch in 20 Jahren in die Hand nehmen um ihren Kindern zu zeigen, wie es früher um das Klima und die Arktis bestellt war. Ich bin mir nicht sicher, ob ich in diese Zukunft blicken will.

Ein inspierendes und absolut empfehlenswertes Buch für alle interessierten Kinder und Erwachsenen, unabhängig vom Alter!

Und wer noch nicht interessiert ist, sollte dies schnellstens ändern!

5 Sterne

Herzlichen Dank an den cbj Verlag und das Bloggerportal für dieses fantastische Rezensionsexemplar.

Buchdetails:
Autorin:
Katharina Weiss-Tuider
Illustrationen:
Christian Schneider
Herausgeber: cbj-Verlag
Seitenzahl:128
Lesealter: Verlagsempfehlung ab 10 Jahren
Preis: 22,00

Gem. § 2 Abs. 5 kennzeichne ich meine Beiträge als Werbung. Verlinkungen zu Verlagen und Autoren dienen informativen Zwecken.

Von strohpiraten

Mädchenmama❤️Kinderbuchliebe❤️Thriller-Fan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s