Kategorien
Kinderbücher Sachbücher

Die kleine Meise und ihre Freunde

{Rezension}Lieben eure Kinder auch das Gezwitscher der Vögel? Beobachtet ihr gerne, welcher kleine Zaungast zu Besuch kommt? Bestimmt gibt es viele Fragen, welcher Vogel da gerade singt oder in den Ästen hin und her hüpft. Manchmal ist das gar nicht so einfach. Dabei sind die heimischen Vögel so ein wunderbares Thema um den Kindern die Natur näher zu bringen.

Seit Jahren besuchen uns die Meisen und brüten ihre Eier im Frühjahr in ihrem Stammhäuschen auf unserem Balkon aus. Eine wunderbare Sache, es macht uns jedes Jahr viel Freude, die kleinen frechen Vögel bei ihrem Treiben zu beobachten.

Irgendwann habe ich dieses schöne Buch entdeckt und sofort war klar, dass es bei uns einziehen muss. Es werden die bekanntesten Vogelarten (Sing,-Wasser,-Greif,-und Rabenvögel) vorgestellt. Das Buch macht richtig Lust darauf, sich mit den einzelnen Vogelarten zu beschäftigen und zusammen nach draußen in die Natur zu gehen.

Dabei sind die Informationen kindgerecht in eine kleine Geschichte eingebunden. Man begleitet Leon und seine Familie und erfährt dabei ganz viel über die Vögel im Garten und ihre Gewohnheiten. Zusätzlich gibt es am Seitenrand immer die wichtigsten sachkundlichen Infos auf einen Blick.

Zu jeder Vogelgeschichte gibt es eine kleine Rubrik mit passenden Fragen, diese werden den Kindern durch entsprechende Bilder beantwortet.

Am Ende des Buches werden noch allgemeine Fragen besprochen, beispielsweise Unterschiede zwischen Nesthockern und Nestflüchtern. Unter der Rubrik: „Meine kleine Vogelwelt“ werden dann nochmal alle in dem Buch vorkommenden Vögel mit Bild und Name gezeigt.

Auch die Illustrationen sind wunderschön, uns gefällt die realitätsnahe, farbenfrohe Darstellung richtig gut.

Besonders toll ist es, dass diesem Buch eine schöne CD beigefügt ist. Hierauf befindet sich nicht nur die Geschichte, unterteilt  in 14 Kapitel sondern  zusätzlich auch 25 Tracks mit den passenden Vogelstimmen.

Es ist ein wirklich tolles Buch für zu Hause. Vielleicht gerade jetzt, zu dieser schwierigen Zeit im Lockdown, bietet es eine schöne Beschäftigung.

Aber es eignet sich bestimmt auch sehr gut für ein Projekt im Kindergarten oder den Sachkunde Unterricht in der Grundschule.

Besonderheit:

Es gibt hiervon eine ganze Sachbuch – Reihe über verschiedenste Tiere.

Wir lieben solche Sachbücher, daher bekommt das Buch von uns

5 Sterne

Buchdetails:
Autor: F. Reichenstetter
Illustrationen:H.G.Döring
Verlag: Arena
Lesealter: ab 4 Jahre
Seitenzahl: 32 Seiten
Preis: 13,99

Gem. § 2 Abs. 5 kennzeichne ich meine Beiträge als Werbung. Verlinkungen zu Verlagen und Autoren dienen informativen Zwecken.

Von strohpiraten

Mädchenmama❤️Kinderbuchliebe❤️Thriller-Fan

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s